Suchen in Rechtliches Finanzielles Versicherung

Suchtext
Gemeinde
Suchen in
Beschreibung  Kontakte  Downloads 


1 - 10 von 14 gefundenen Einträgen auf [1][2] Seiten
Titel
Beitragsansuchen beim Amt für Jugendarbeit (Deutsche Kultur)
Seit 2015 gelten neue Förderkriterien und Abgabefristen für alle Beitragsansuchen, die beim Amt für Jugendarbeit eingereicht werden.

Hier sind die aktuellen Dokumente als Download verfügbar:
Betriebsabkommen - Zusatzvertrag zum Nationalen Kollektivvertrag
Das n.e.t.z. hat von 2004 - 2006 gemeinsam mit Hauptamtlichen und Vorständen in der Offenen Jugendarbeit ein "Internes Betriebsabkommen" erarbeitet, das einen Vorschlag zur Regelung des Arbeitsverhält...
Die Vereinsgründung und Vereinsführung
Zur Gründung und zur Führung eines Vereins können meist standardisierte Vorlagen verwendet werden, die als Start und Orientierungshilfen funktionieren.
Handbuch zur Gründung eines ehrenamtlich geführ...
Haftung und Versicherung bei Vereinen
Gerade bei ehrenamtlich geführten Vereinen sind Haftungsfragen immer brisant: jemand engagiert sich unentgeltlich und wird im Schadenfall auch noch zur Verantwortung gezogen. Damit Ehrenamtliche in Ha...
Honorarkräfte
Bei gelegentlicher freier Mitarbeit werden Honorarnoten ausgestellt. Diese bezahlte Vergütung ist nicht mehrwertsteuerpflichtig, wenn der Leistungserbringer die Tätigkeit nicht berufsmäßig bzw. gewohn...
Jugendförderungsprogramm des Landes Südtirol
Das Programm des Landes Südtirol vom Juni 1998: Grundlagen der Förderungen für hauptberufliche und ehrenamtliche Tätigkeit in den Bereichen Offene Jugendarbeit, Jugendorganisationen und -verbände und ...
Maßnahmen zur Einhaltung der Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
Laut Decreto Legge (DL) 626/94 ist jeder Arbeitgeber verpflichtet, spätestens 3 Monate nach Einstellung eines Arbeitnehmers, ein Maßnahmenpaket zur Sicherheit am Arbeitsplatz abgewickelt zu haben – b...
Privacy - Mindestsicherheitsmaßnahmen
Mit Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 sind alle Betriebe, Vereine usw. die Daten von Kunden, Teilnehmer/innen händisch oder per Computer verarbeiten, verpflichtet, die...
Rechtliche Grundlagen und konkrete Vorgangsweisen im Umgang mit Alkohol, Nikotin und Cannabis
Der Umgang mit Regeln und Verboten ist in der Offenen Jugendarbeit eine Gratwanderung. Jugendliche suchen neue – manchmal auch gefährliche – Erfahrungen und erproben sich selbst und ihr Umfeld. Gleich...
Serviceangebot Lohnbuchhaltung Kauleuteverband
Das n.e.t.z. versucht im Frühjahr/Sommer 2007 den Bedarf nach einer gemeinsamen Personalverwaltung zum Zweck der Kostenersparnis abklären. Die AGJD hat dies für die Jugenddienste abgewickelt, nun möch...


software endo7