Jobs in der OJA

Falls ihr Stellenangebote der Offenen Jugendarbeit auf dieser Seite veröffentlichen wollt, sendet diese bitte an philip.unterholzner_at_netz.bz.it. Die Stellenausschreibungen der Mitgliedsvereine von netz | Offene Jugendarbeit können nach Absprache auch auf suedtirolerjobs.it und karriere-suedtirol.com veröffentlicht werden. Weitere Infos hier:

Jugendzentrum papperlapapp

Jugendarbeiter*in / Operatore giovanile (m/f)


Gesucht wird Jugendarbeiter*in (ab 25 Wochenstunden) mit folgenden Aufgaben:

  • Begleitung von jungen Menschen und
  • Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von Angeboten des Ausbildungsformats ExPEERience
  • Mitarbeit bei jugendkulturellen Events
  • Kontakt- und Beziehungsarbeit im Jugendtreff

Cercasi posizione part-time da settembre (da 25 ore settimanali) Operatore giovanile (m/f) con i seguenti mansioni:

  • accompagnare i giovani e
  • Pianificazione, implementazione e verifica delle offerte del format formativo ExPEERience
  • Collaborazione a eventi culturali giovanili
  • Lavoro di contatto e di relazione nel punto d’ aggregazione

Sie sind gerne in Kontakt mit jungen Menschen, organisieren gerne und gekonnt, halten die Übersicht und den Rahmen. Sie verfügen über die entsprechenden Kompetenzen z.B. durch eine (sozial)pädagogische Ausbildung, Zusatzausbildungen und/oder (Berufs-) Erfahrung.
Sie sprechen und schreiben gut Deutsch, Italienisch und Englisch, übernehmen gerne Verantwortung, arbeiten gut mit anderen zusammen, sind strukturiert und können auch mit Ungeplantem umgehen. 
Wir bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten, ein spannendes und sinnerfülltes Arbeitsfeld, Lernchancen und angemessene Entlohnung.

Le piace stare a contatto con i giovani, organizzare ed è in grado di mantenere una visione d'insieme. Ha le competenze necessarie, ad esempio una formazione in pedagogia (sociale), formazione aggiuntiva e/o esperienza (professionale).
Parla e scrive bene il tedesco, l'italiano e l’ inglese, le piace assumersi responsabilità, lavora bene con gli altri, è  strutturato e sa gestire anche gli imprevisti.
Offriamo molte opportunità creative, orari di lavoro flessibili, un ambito di lavoro stimolante e significativo, opportunità di apprendimento e una retribuzione adeguata.

Die Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Curriculum und Foto senden Sie, bitte, innerhalb Sonntag, 21. Juli 2024 per Mail an wolfram.nothdurfter_at_papperla.net

Si prega di inviare la documentazione di candidatura con lettera di motivazione, curriculum e foto entro domenica 21 luglio 2024 via e-mail a wolfram.nothdurfter_at_papperla.net

logopappv.png
Ort
Bozen/Bolzano
Kontaktperson
Wolfram Nothdurfter

Jugendzentrum Fly sucht

Jugendarbeiter*in


DE: Wir suchen ab September eine:n engagierte:n Jugendarbeiter:in mit Schwerpunkt Medien für unser Jugendzentrum in Leifers. In dieser Rolle bist du für die Planung und Durchführung von Freizeit-, Sport- und Kreativangeboten sowie von medienpädagogischen Angeboten für Jugendliche verantwortlich. Dies umfasst die Entwicklung und Umsetzung von Projekten und Veranstaltungen, die die persönliche und soziale Entwicklung der Jugendlichen fördern.

Du beratest und unterstützt Jugendliche bei Fragen und Problemen im Umgang mit digitalen Medien und förderst einen verantwortungsbewussten und reflektierten Umgang mit diesen. Darüber hinaus initiierst und begleitest du Projekte und Veranstaltungen, die die Medienkompetenz der Jugendlichen stärken und deren kreative Potenziale fördern.

In deiner Funktion arbeitest du eng mit Schulen, Vereinen, sozialen Einrichtungen und anderen relevanten Institutionen zusammen. Du bist auch für die Dokumentation und Berichterstattung der durchgeführten Maßnahmen und Projekte verantwortlich. Dies beinhaltet die Führung von Statistiken, das Erstellen von Berichten und die Dokumentation der Fortschritte und Ergebnisse deiner Arbeit.

Ein weiterer Schwerpunkt deiner Tätigkeit ist die Präventionsarbeit. Du entwickelst und führst Programme zur Prävention von Gewalt, Substanzen missbrauch und anderen Risikoverhaltensweisen auch im digitalen Raum durch. Zudem ermutigst und unterstütz du Jugendliche bei der aktiven Mitgestaltung und Teilnahme an gesellschaftlichen Prozessen.

Für diese Position benötigst du eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im Bereich Pädagogik, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften, Medienpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise hast du Berufserfahrung in der Jugendarbeit oder in einem ähnlichen Arbeitsfeld. Du solltest über ausgeprägte soziale und kommunikative Fähigkeiten, Empathie und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Jugendlichen sowie Konfliktlösungsfähigkeiten und Belastbarkeit verfügen. Kreativität, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Flexibilität sind ebenfalls wichtige Voraussetzungen.

Zudem solltest du technische Fähigkeiten und Kenntnisse in der Anwendung von Medien- und Produktionstechniken mitbringen. Es ist wichtig, dass du über Wissen zu aktuellen Jugendkulturen, Medientrends und Problemlagen verfügst und Kenntnisse in der methodischen Planung und Durchführung von medienpädagogischen Maßnahmen hast.

Wir bieten dir ein motiviertes und engagiertes Team in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten. Es bestehen Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und Teilnahme an Fortbildungen. Eine angemessene Vergütung, Essensgutscheine, der Gesundheitsfond Mutual Help und eine familienbewusste Personalpolitik mit „Audit familie&beruf“ erwarten dich. Unsere Unternehmenskultur ist wertschätzend und unterstützend, mit flachen Hierarchien.

Bitte sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und eventuell Zeugnisse) an petra_at_juzefly.it

///

IT: Per il nostro centro giovanile di Laives cerchiamo da settembre un operatore giovanile con un'attenzione particolare ai media. In questo ruolo sarai responsabile della pianificazione e dell'attuazione di attività per il tempo libero, sportive e creative, nonché di programmi di educazione ai media per i giovani. Ciò include lo sviluppo e la realizzazione di progetti ed eventi che promuovono lo sviluppo personale e sociale dei giovani. 

Consiglierai e sosterrai i giovani in caso di domande e problemi legati ai media digitali e ne promuoverai un uso responsabile e riflessivo. Inoltre, avvierai e sosterrai progetti ed eventi che rafforzeranno le competenze mediatiche dei giovani e che promuoveranno il loro potenziale creativo.

Nel tuo ruolo lavorerai a stretto contatto con scuole, associazioni, organizzazioni sociali e altre istituzioni competenti. Sarai inoltre responsabile della documentazione e della rendicontazione delle misure e dei progetti realizzati. Ciò include la tenuta di statistiche, la compilazione di rapporti e la documentazione dei progressi e dei risultati del tuo lavoro.

Un altro punto focale del tuo lavoro è la prevenzione. Svilupperai e guiderai programmi per prevenire la violenza, l'abuso di sostanze e altri comportamenti a rischio, anche nello spazio digitale. Inoltre, incoraggerai e sosterrai i giovani nella partecipazione attiva ai processi sociali.

Per questa posizione, dovrai aver completato una formazione o una laurea in educazione, pedagogia sociale, scienze dell'educazione, educazione ai media o una qualifica analoga. Idealmente, dovresti avere un'esperienza professionale nel lavoro con i giovani o in un campo di lavoro simile. Sono importanti capacità sociali e comunicative, empatia e capacità di relazionarsi con i giovani, nonché capacità di risoluzione dei conflitti e resilienza. Anche la creatività, le capacità organizzative, la capacità di lavorare in gruppo e la flessibilità sono requisiti importanti.

Dovrai inoltre possedere competenze e conoscenze tecniche nell'uso dei media e delle tecniche di produzione. È importante che tu abbia una conoscenza delle culture giovanili attuali, delle tendenze e dei problemi dei media e che tu conosca l'attuazione di misure di educazione ai media.

Ti offriamo un team motivato e impegnato in un ambiente di lavoro dinamico con opportunità di sviluppo personale e partecipazione a corsi di formazione. Potrai aspettarti uno stipendio adeguato, buoni pasto, il fondo sanitario Mutual Help e una politica del personale attenta alla famiglia con “Audit Famigliaelavoro”. 

Si prega di inviare la documentazione completa per la candidatura (lettera di presentazione, CV ed eventuali referenze) a petra_at_juzefly.it.

 

1_1.jpg
Ort
Leifers/Laives
Kontaktperson
Petra Wörndle

Jugend- und Kulturtreff JUMP sucht

ab Mai KOORDINATOR*IN (75%) für den „Garten der Begegnung“


DEINE AUFGABEN...
• Interkulturelle und generationenübergreifende Gemeinschaftsprojekte
• Bildung zur Nachhaltigkeit
• Pflege des Gartens
• Netzwerkarbeit (Zusammenarbeit mit anderen Trägern, Personen, Institutionen)
• Öffentlichkeitsarbei

DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN...
• Freude im Umgang mit jungen Menschen
• sozial-pädagogische Ausbildung und/oder Erfahrung im Bereich der Kinder, Jugend- oder Erwachsenenarbeit
• Erfahrung und Interesse im Bereich Garten, Permakultur
• Eigeninitiative, Selbständigkeit und Kontaktfreudigkeit
• Interesse an verschiedenen Kulturen und Sprachen
• Flexibilität und Offenheit
• Führerschein B

DAS ERWARTET DICH...
• Möglichkeit zur Umsetzung eigener Ideen und Initiativen
• Arbeit in und mit der Natur
• Breitgefächertes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• Angemessene Entlohnung

WORAUF WARTEST DU NOCH?
Sende deine aussagekräftige Bewerbung innerhalb 30. April 2024 an info_at_jumpeppan.it Wir freuen uns auf dich!

minimalistisch_foto_wir_suchen_wir_stellen_ein_stellenausschreibung_animated_social_media_instagram_post_1_.png
Ort
Eppan

Relevante Stories